1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24

Das SchrankModul »MORITZ« - jede Menge Stauraum, optimal erreichbar

Das SchrankModul »MORITZ« ist die zusätzliche und konsequente Stauraum-Ergänzung zum VarioModul »MAX«.

SchrankModul »MORITZ«

Der Stauschrank im Heck: das SchrankModul »MORITZ«

Im oberen Teil des SchrankModuls findet sich hinter einer bequem vom Wohnraum und via Heckklappe bedienbaren Jalousie reichlich Platz für Kleidung, Handtücher und dergleichen mehr. Campingutensilien wie Kabel, Auffahrkeile oder Werkzeug lässt sich im Stauraum links unterhalb der optionalen Liegeflächenverlängerung unterbringen und werden von einem elastischen Gepäcknetz  gesichert.

 
 
1
2
3

»MORITZ« und die daran angeschlossene Liegeflächenverlängerung im Fahrzeug

Und ganz wichtig: Der Schrank ist von außen, von innen und unabhängig davon in welcher Position sich die Sitzbank befindet, zugänglich. Einzigartig bei MAXXCAMP: Selbst bei geschlossener Heckklappe kommen Sie durch die beidseitig klappbare Bettplatte noch problemlos an Ihr Gepäck unter der Liegefläche.

Integrierter Spiegel in der weit öffnenden und gut zugänglichen Türe

Integrierter Spiegel in der weit öffnenden und gut zugänglichen Türe

Die an das SchrankModul angeschlossene optionale Liegeflächenverlängerung lässt sich zum Be- und Entladen natürlich hochklappen oder auch ganz leicht komplett herausnehmen.

Die multiflexible Liegeflächenverlängerung als Bettplatte...zoom

Die multiflexible Liegeflächenverlängerung als Bettplatte...

...mit gleichzeitig optimal erreichbarem Stauraumzoom

...mit gleichzeitig optimal erreichbarem Stauraum


 
Optionales Utensilien-Spannsystem zum Unterbringen von Zeitschriften, Kleidung, usw

Optionales Utensilien-Spannsystem zum Unterbringen von Zeitschriften, Kleidung, usw.

Details zum SchrankModul »MORITZ«:

  • Große Jalousie für Kleiderstauraum
  • Weit öffnende Türe am Heckstauraum (Öffnungswinkel > 180°)
  • Großer Stauraum links unterhalb der Liegefläche mit Netzsicherung
  • Zusätzliche Ablagemöglichkeit oben auf dem Modul für schnell griffbereite Dinge wie Jacken, Hüte, etc.
  • Nachrüstmöglichkeit für Auflage der Liegeflächenverlängerung und Utensilien-Spannsystem

Kinderleicht: das SchrankModul »MORITZ«

Kinderleicht: das SchrankModul »MORITZ«

Einbausituation im Fahrzeug

Einbausituation im Fahrzeug

PS: Als Alternative zu »MORITZ« bieten wir auch den HeckSchrank »HENRY« an.

Technische Änderungen vorbehalten!