1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27

Das Konzept - Vielseitigkeit Ihres VW T5/T6 durch ein flexibles Ausbausystem

Wir von MAXXCAMP haben uns zum Ziel gesetzt, die Nutzung Ihres VW T5 oder T6 um eine  Variante zu erweitern:

Während der Woche fahren Sie Ihr Fahrzeug beruflich oder privat mit maximalem Ladevolumen - zum Wochenende oder Urlaub rüsten Sie den Bulli innerhalb weniger Minuten zum vollwertigen Wohnmobil um.

"Vollwertig" heißt dabei für uns unter anderem:

  • Kochen - mit leicht entnehmbarem Gaskocher
  • Essen - am integrierten Tisch - drinnen oder draußen
  • Kühlen - in Kompressor-Kühlbox mit 18, 31 bzw. 37 l Volumen
  • Spülen und waschen - mit viel Frischwasservorrat
  • Schlafen - komfortabel auf unserer Liegeflächenverlängerung
  • Optionale Campingtoilette
  • Leichte Bedienbarkeit aller Elemente
  • Extremer Leichtbau bei maximaler Stabilität und Robustheit
  • Maximale Stauräume, jederzeit zugänglich
So schnell wie Sie Ihren T5/T6 zum Wohnmobil verwandelt haben, wird er auch wieder zum normalen "Transporter". Möbel und Einrichtungskomponenten sind nur im Fahrzeug, wenn sie auch wirklich benötigt werden.


Urlaub mit MAXXCAMP


Das spart Sprit und macht Ihren T5 oder T6 und damit Ihre Investition durch individuelle Nutzbarkeit wesentlich effektiver. An Werkzeug benötigen Sie lediglich einen Innensechskantschlüssel mit dem Sie maximal fünf Schrauben lösen und damit die Module in kürzester Zeit entnehmen können.

Das VarioModul »MAX« im SpecialDesign "Velvet Mountain" mit Kocherhalterung und Kühlbox CF-40

Das VarioModul »MAX« im SpecialDesign "Velvet Mountain" mit Kocherhalterung und Kühlbox CF-40

Ganz bewusst haben wir den VW T5/T6 in der Ausführung als California Beach oder Multivan gewählt, da diese Modelle bereits viele optimale Voraussetzungen ab Werk mitbringen.

So verwenden wir zum Beispiel das in diesen Fahrzeugen bereits serienmäßig vorhandene Schienensystem im Fahrzeugboden, um darin unsere Möbelsysteme zu verankern. Auch bietet die (meist schon vorhandene) 2er- bzw. 3er-Sitz-/Schlafbank besten Schlaf- und Sitzkomfort bei gleichzeitig höchstem Sicherheitsstandard.

Selbstverständlich können Sie aber auch jeden anderen T5/T6 mit unserem Modulsystem ausstatten, gegebenenfalls sind dann aber Anpassungsarbeiten notwendig.

Innovative Minitisch-Lösung an den VarioModulen »MAX« und »COMPACT«

Innovative Minitisch-Lösung an den VarioModulen »MAX« und »COMPACT«

Dinge mehrfach nutzen: die Abdeckung des Kanisterfachs an den VarioModulen »MAX« und »COMPACT« dient gleichzeitig als praktische kleine Tischauflage. Das genügt für die Tasse Kaffee zwischendurch oder das Arbeiten mit dem Notebook.

Genügend Platz für sämtliche Urlaubs-Utensilien: SchrankModul »MORITZ« mit Türe und großer Jalousie

Genügend Platz für sämtliche Urlaubs-Utensilien: SchrankModul »MORITZ« mit Türe und großer Jalousie

Weit öffnende Türen und eine große Jalousie im SchrankModul »MORITZ«: dadurch sind die Stauräume von überall her bequem zugänglich. Und eine große Liegefläche mit viel Stauraum darunter.

Harmonische Integration aller Module und Komponenten ins Fahrzeuginterieur

Harmonische Integration aller Module und Komponenten ins Fahrzeuginterieur

Weitere Details:

  • Keine feste Gasanlage, Kühlen mit 12 und/oder 230 Volt, Kochen mit (billigem!) Kartuschengas, Heizen mit (serienmäßiger) Diesel-Standheizung. Eine regelmäßige Gasprüfung entfällt damit.

  • Beibehaltung der originalen Sitzbank sowie des Tisches, da diese bereits im Fahrzeug vorhanden und mechanisch, sicherheitstechnisch sowie optisch perfekt sind.

  • Die optionale 230-V-Einspeisung erfolgt mittels CEE-Stecker über den Motorraum. Das hat den Vorteil, dass kein Ausschnitt in der Karosserie gemacht werden muss und die Steckverbindung selbst witterungsgeschützt ist.


Das handliche VarioModul »COMPACT«

Das handliche VarioModul »COMPACT«

Technische Änderungen vorbehalten!